Projektbeteiligte

Der Digitale Werkzeugkasten für Kulturfördervereine ist ein Gemeinschaftsprojekt, in dem Kulturfördervereine, junge Menschen (unsere „Diggies“), ein wachsendes Projektteam aus regionalen Coaches und Referierende zusammenarbeiten, um das wichtige ehrenamtliche Engagement der Vereine regional zu stärken:

"Diggies"

So nennen sich unsere jungen Projektteilnehmenden - abgeleitet von "Digitalisierung"

Referierende