Projektverlauf Rheinland-Pfalz

April 2020

Kooperationsvertrag

Der DAKU beauftragt Medien+Bildung.com mit der Umsetzung des Projektes „Digitaler Werzeugkasten“ in der Region Rheinhessen in Rheinland-Pfalz.

 

Mai 2020

Vorbereitungstreffen

Virtuell finden Vorbereitungstreffen und Abstimmungen von Einladungen an Jugendliche und Projektdarstellungen für Kulturfördervereine statt.

 

Mai bis Juli 2020

Kickoff: Vereinsakquise und die Suche nach Jugendlichen

Per mail und Telefon wurden Kulturfördervereine in Rheinhessen über das Förderprogramm informiert. Gleichzeitig wurde in Projekten und bei Kooperationspartnern sowie bekannten Trägern von Jugendarbeit in der Region für Jugendliche geworben. Allerdings stellte der damalige Corona-Lockdown ein nicht unerhebliches Problem dar, da Vereine auf unabsehbre Zeit ihre Aktivitäten einschränken mussten und Jugendliche auch schwer erreichbar waren.

 

Juni 2020

Überarbeitung des digitalen Werkzeugkasten

Mehrere Tools wurden ergänzt oder weitere Informationen zu diesen hinterlegt. Zudem wurden die ersten gefundenen Diggis im Einsatz mit Grafiktools unterwiesen.

 

Juli-August 2020

Schulungen

Die Coronaproblematik schränkte uns in diesem Punkt zwar ein, trotzdem gelang es 8 Diggis für zwei Tage nach Mainz zu bringen, um gemeinsam Grundlagen der Videogestaltung und Produktion zu üben. Danach wurde Technik im Bedarfsfall verliehen und wöchentlich fanden Onlineschulungen in Videoschnitt, Grafikdesign, Webhosting und Kommunikationstools statt.

 

August-September 2020

Treffen zwischen „Diggies“ und Kulturfördervereinen

Aufgrund der zum Teil weiten Wege zwischen den Wohnorten der Diggis und den Vereinen und der noch immer bestehenden Kontaktproblematik durch Corona, fanden die meisten Treffen in Telefon oder Videokonferenzen statt. Tatsächlich kam es hier von beiden Seiten zu Vorbehalten in Bezug auf persönliche Treffen, was nur durch den Einsatz digitaler Videokonferenzsoftware ausgeräumt werden konnte. Hierbei wurde eruiert welche Bedarfe die Vereine selbst sehen und wie man Ihnen im besten Fall helfen kann. Allerdings war dies oftmals sehr mühsam, da die Vereine teilweise noch immer ihre Aktivitäten eingeschränkt hatten, sehr klein waren oder einfach keinen digitalen Bedarf sahen.

 

September 2020

Aquiseabschluss und weitere Schulungen

Endlich konnte mit dem Förderverein Projekt Osthofen der letzte benötigte Förderverein gefunden werden. Zwar knapp außerhalb des Rheinhessischen, doch vier Zusagen von Vereinen wurden mit Hinweis auf die angespannte Corona Pandemie wieder zurückgezogen, weshalb wir den Radius erhöhnen mussten. Aber unterdessen gelang ein Zugewinn unserer Diggis die untereinander in Studigruppen ein wenig Werbung gemacht hatten. Und so freuen wir uns, dass das Team wächst führten in mainz ein weitere tagesseminar mit 4 Diggis durch.

 

Oktober 2020

Die Produktion fährt hoch

Die angeschaffte Drohne zieht ihre ersten Kreise über den Ortschaften in Rheinhessen um Bilder für die Vereinsvideos zu schießen. Vor Ort werden Interviews gefilmt und Beratungen abgehalten, eine Schulung zur Erstellung von Videos oder der Vereinsarbeit unter Zuhilfenahme eines Tablets wird durch die Diggis durchgeführt.